search

uni-rap.de


Akkupack ist eine Bezeichnung, die meist im industriellen Umfeld Verwendung findet. Es handelt sich hierbei um individuell erstellte Akkumulatoren. Meist wird für den Betrieb einer elektronischen Anwendung eine bestimmte Spannung benötigt, die von handelsüblichen Batterien nicht bereit gestellt werden kann, oder es wird eine höhere Kapazität gewünscht, um so eine längere Laufzeit zu gewährleisten. In diesem Zusammenhang können aus mehreren einzelnen Akkumulatorzellen durch zusammenschalten einer neuer gesamt Akku gefertigt werden. Diese Fertigung wird meist von spezialisierten Firmen übernommen. Eine Auswahl an Akkupacks für Notbeleuchtung und Sonderanfertigungen.

close
Kategorien
menu